OEM&Lieferant Ausgabe 1/2020

41 Rückblick Vor 65 Jahren nahm Böllhoff die Produktion des HELICOIL auf, das wie kein zweites den Aufstieg des Familienunternehmens ganz wesentlich bestimmte. Heute ist die Pro- duktmarke weltweit bekannt und Markt- führer für Gewindeeinsätze in den USA, Lateinamerika und Europa. Ein Gewindeein- satz aus Edelstahl eroberte und erobert die Welt. Er ist seit 65 Jahren ein unverwechsel- bares Original. Aus Grauguss gefertigte Sternmotoren für Flugzeuge, die einen hohen Verschleiß bei der Verschraubung hatten, waren der Grund für die bereits 1938 entwickelten Gewindever- stärkungen, die als HELICOIL patentiert wur- den. Ab 1954 fertigte Böllhoff den HELICOIL Gewindeeinsatz in Lizenz. Ein Schritt mit wegweisender Bedeutung. Denn damit stieg das Familienunternehmen, das sich bis dato ausschließlich dem Großhandel gewidmet hatte, 1954 erstmals in die eigene Produk- tion ein. Global und vor Ort Das Böllhoff Netzwerk mit 45 Gesellschaften an 39 Standorten in 24 Ländern garantiert die Kompetenz vor Ort. Die Kunden von Böllhoff erwarten globale Präsenz, kombiniert mit schneller Verfügbarkeit und kurzen Wegen. Deshalb betreut die Böllhoff Gruppe den internationalen Kundenkreis in bedeutenden Industriemärkten in enger Partnerschaft mit Vertretungen und Händlern. Als ein interna- tional führendes Unternehmen in der Verbin- dungs- und Montagetechnik ist die Böllhoff Gruppe somit auf allen wichtigen Märkten vertreten. Böllhoff Verbindungstechnik GmbH www.boellhoff.com Webseite Einbauspindel mit Tiefenanschlag für den Einbau von HELICOIL Smart Free Running Pneumatisches Einbauwerkzeug Typ P-S für die schnelle Verarbeitung von HELICOIL Smart Gewindeeinsätzen Industrielle Kennzeichnung Bluhm Systeme GmbH . www.bluhmsysteme.com . info@bluhmsysteme.com . Tel.: +49 (0)2224-77080 Intralogistik optimieren Mit automatisierten Kennzeichnungssystemen Klare Vorteile durch smarte Vernetzung Prozesskontrolle Fehlerreduktion Kosteneinsparung Kostenloses Whitepaper lesen! www.bluhmsysteme.com/digital Halle 4 . Stand F21 Besuchen Sie uns! Impressum Verlag und Herausgeber: VEK Verlag Inhaberin: Elisabeth Klock Wilhelm-Schrohe Str. 2, 55128 Mainz Telefon +49 611 949164-65 Telefax +49 611 949164-7755 info@klock-medienpartner.de www.klock-medienpartner.de Redaktion: Elisabeth Klock (verantwortlich) Dr. Rudolf Müller Lektorat: Dr. Rudolf Müller Anzeigenleitung und -verkauf: Elisabeth Klock Telefon +49 611 949164-65 Mobil +49 157 50153533 Fotosatz: Fotosatzstudio Oliver Bauer www.fotosatzstudio.de Druck: KRÜGER Druck+Verlag, 66663 Merzig Onlineausgabe: Oliver Bauer Online-Pressedienste und Vertrieb: Katja Teixeira, Dr. Reinhard Lippmann Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe: Clive Davies, Günther Gaimer Titelbild: Zur Gestaltung des Titelbildes benutzten wir Illustrationen und Fotos von • Valentin Drull /shutterstock.com • Chesky /shutterstock.com • metamorworks /shutterstock.com • fuyu liu /shutterstock.com • Thomas Magnete • YASKAWA Ausgabe 1/2020 Copyright: Verlag Elisabeth Klock Das Werk wurde mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen erstellt und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Für die Richtig- keit der Veröffentlichung kann trotz sorgfältiger Prüfung weder vom Verlag noch von der Redaktion eine Haftung übernommen werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Autors bzw. des Unternehmens wieder. Der Verlag und die Redaktion machen sich diese Fremdbei- träge nicht zu Eigen. Die Unternehmen sind für das zur Verfügung ge- stellte und veröffentlichte Bild- und Grafikmaterial im Werk verantwortlich, insbesondere ob das Material frei von Rechten Dritter ist. Der Verlag hat die ausschließlichen Nutzungsrechte zur Ver- wertung der angenommenen und veröffentlichten Beiträge und Artikel. Nachdrucke, auch auszugsweise, sind nur mit vorheriger Zustimmung des Verlages möglich. Alle Texte, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung unterliegen dem Urheber- und Leistungsschutz- rechts. Für direkte oder indirekte Verweise auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Verlags liegen, übernimmt der Verlag keine Haftung. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen auf den fremden Internetseiten ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Der Verlag macht sich den Inhalt dieser fremden Internet- seiten nicht zu Eigen.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=