Background Image
Previous Page  32 / 32
Information
Show Menu
Previous Page 32 / 32
Page Background

Ziele

Konzeption und Umsetzung digitaler und crossmedialer

Produkte bis hin zur Entwicklung von Geschäftsmodellen

und Vermarktungsstrategien.

Beispiel

www.vek-onlineservice.de/publikation/oem-1-2015

Inhalte

}

Informationen zu den neuen Medien

}

Digitales Publizieren

}

Bedarfsanlayse

}

Konzeption von Online-Medien

}

Produktion von Online-Medien

}

Content-Marketing

}

Vermarktungsstrategien

}

Apps und Mobile-Publishing

}

Rechtsfragen

Referenten

Dr. Frederik Meyer und Elisabeth Klock

Betrachtet man die Entwicklung von Zeitungen und Zeit-

schriften in den letzten zwanzig Jahren, so ist ein deutlicher

Abwärtstrend der Auflagen- und Umsatzzahlen sichtbar. Für

Fachverlage bedeutet das, dass die Wertschöpfungskette

nicht mehr mit der Lieferung eines klassischen Printpro-

duktes enden darf. Entscheidend für den zukünftigen Erfolg

von Fachverlagen sind die Entwicklung neuer Angebote und

deren gelungene Vermarktung an den Kunden. Fachverlage

müssen folglich ihre Geschäftsmodelle der digitalen Welt

anpassen. Von großer Bedeutung ist dabei zum einen, dass

Inhalte crossmedial in Form einer Ausdehnung des Ange-

bots verwertet werden und zum anderen, dass Fachverlage

ihre Produkte mit multimedialen Inhalten erlebbar machen.

Der Workshop

„Digital Publishing“

richtet sich insbeson-

dere an kleinere und mittlere Verlage und Medienunterneh-

men: Führungskräfte, Verlagsmitarbeiter, Produktion, Werbe-

und Presseagenturen, Anzeigenverkäufer und Kontakter. Sie

werden mit der Vielfalt der digitalen Möglichkeiten vertraut

gemacht und lernen, bedarfsorientierte Verlagskonzepte

und Distributionswege zu entwickeln.

Bild: © Olivier Le Moal/Fotolia.com

W O R K S H O P

Digital Publishing

26. und 27. November 2015

I

Mainz

Das Potenzial neuer Medien nutzen.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

VEK Verlag Elisabeth Klock

· Hagenauer Straße 42 · D-65203 Wiesbaden

Telefon +49 611 949164-65 · Telefax +49 611 949164-7765

info@klock-medienpartner.de