Seite 20 - CeBIT_2012

Basic HTML-Version

20
UNTERNEHMEN & TRENDS
Seit der Gründung im Jahr 1947 entwi-
ckelt und vertreibt EAO weltweit hoch-
wertige Taster, Schalter und Tastaturen
bis hin zu kompletten Bedieneinheiten
mit umfangreichem Zubehör. Das glo-
bal aktive Unternehmen ist mit neun
unternehmenseigenen Verkaufsnie-
derlassungen und einem Netzwerk aus
geschultem Fachpersonal in mehr als
50 Ländern vertreten. Mit der Expansi-
on in neue Märkte wird das Internet als
Vertriebskanal für den Global Player im-
mer wichtiger. Denn im Gegensatz zum
gedruckten Gesamtkatalog sind der
Produktdarstellung im Internet nahezu
keine Grenzen gesetzt. Mit der Kombi-
nation aus der Produkt-Informations-
Management-Lösung mediandoPIM und
mediandoWEB, als Modul für die Web-
ausgabe, erreicht EAO ein effektives,
ressourcenschonendes und intelligentes
Online-Marketing.
OnLInE-MARKETInG nICHT
OHnE PRODUKT-InFORMA-
TIOnS-MAnAGEMEnT
„Die Produktinformationen müssen über
alle Marketing- und Verkaufskanäle hin-
weg korrekt, identisch, aktuell, aber
auch individuell sein. Um die Informa-
tionsqualität auch weiterhin absichern
zu können, ist eine zentrale Produktda-
tenverwaltung im Unternehmen ein
Wettbewerbsvorteil“, nennt Projektleiter
Martin Roos die Gründe, die für den PIM-
Einsatz im Rahmen des Cross-Media-
Projektes sprechen.
Die Produkt-Informations-Management-
Softwaremediandobietet EAOeine struk-
turierte, medienneutrale und mehrspra-
chige Produktdatenverwaltung. Alle
marketing- und vertriebsrelevanten
Informationen und Medien zu einem
Produkt können hier verwaltet werden.
Die Datenpflege selbst kann über Be-
nutzerrechte, Abarbeitungslisten und
Aufgaben zentral und dezentral organi-
siert werden. Darüber hinaus bietet die
Produktdatenverwaltungslösung die
Möglichkeit, umfangreiche Produktbe-
ziehungen abzubilden. Diese sind für
die Darstellung im Online-Katalog von
Vorteil, da die Kombinationsmöglichkei-
ten der Produkte untereinander kunden-
freundlicher abgebildet werden können.
Im Zuge der PIM-Einführung hat EAO
die eigenen Produktdaten bereinigt und
die Daten einheitlich abgebildet, so dass
alle produktspezifischen Informationen
für automatisierte Print- und Webausga-
ben nun sinnvoll sortiert und organisiert
werden können.
Ein professionelles Produkt-Informa-
tions-Management mit mediando
unterstützt EAO dabei, den eigenen
Webauftritt zu einer vertriebsstarken
Bestellplattform weiterzuentwickeln,
die dem globalen Online-Käufer alle
kaufrelevanten Informationen bereit-
stellen kann. Neben dem Marketing
profitiert so auch der Vertrieb von der
verbesserten Datenverfügbarkeit. Der
Webauftritt von EAO soll die interna-
tionale Kundschaft zu digitalen Ange-
botsanfragen anregen.
BESTER DURCHBLICK
DAnK SCHnELLER
PRODUKTRECHERCHE
Ein wichtiges Erfolgskriterium für den
Online-Kauf ist die schnelle Verfügbar-
keit der gewünschten Informationen zu
einem Produkt. Neben der Suchfunktion
Erfolgreicher Einsatz der
PIM-Lösung mediando bei EAO
Von Mehtap Hatipoglu, e-pro solutions GmbH, Stuttgart
e-pro gehört zu den führenden Anbietern von Standardsoftware für Produkt-Informations-Management
(PIM) und E-Business, mit umfassender Expertise in der softwareunterstützten Marketing-Prozessoptimie-
rung und dem Multikanal-Commerce. Das PIM-System mediando ermöglicht es, Produktinformationen aus
verschiedenen Datenquellen flexibel in allen Marketing- und Vertriebskanälen darzustellen.
e-pro solutions GmbH
Produktkommunikation mit System